Led Drucker Test & Vergleich 2021 – Die besten 5 Picks

Drucker sind entweder Inkjet von LaserJet, oder?

Falsch.

Es gibt auch Led Drucker Test, aber es kann Ihnen verziehen werden, wenn Sie nichts darüber wissen. In Bezug auf die technischen Daten gibt es keinen großen Unterschied zwischen einem LED-Drucker und einem Laserdrucker.

Der beste LED-Drucker entspricht dem besten Laserdrucker, den Sie sich ansehen. Der Hauptunterschied besteht darin, wie die Drucker den Toner auf das Papier schmelzen. LED-Drucker sind jedoch tendenziell zuverlässiger, kleiner und leichter als andere Druckertypen.

Hier sehen wir uns einige Led Drucker Test an, die wirklich Ihren Anforderungen entsprechen könnten.

5 Besten Led Drucker Test

1. Bruder HL-L2395DW

Beginnen wir mit einem Blick auf diesen All-One-Drucker von Brother, der die Anforderungen eines Home Office oder eines Arbeitsplatzes erfüllt.

Die Druckauflösung von 2400 x 600 dpi auf diesem Schwarzweißdrucker ist sehr hoch. Dies führt zu klarem, klarem Text und feinen, scharfen Linien, unabhängig davon, ob Sie grundlegende Dokumente, Barcodes zum Scannen oder Grafiken und Diagramme drucken, die Genauigkeit erfordern.

Eine Druckgeschwindigkeit von 36 Seiten pro Minute bedeutet, dass große Dokumente außergewöhnlich schnell gedruckt werden können. Stellen Sie sich vor, Sie brauchen etwas, das aus hundert Seiten besteht. Der Brother HL-L2395DW hat es in weniger als 3 Minuten für Sie bereit.

Der monatliche Arbeitszyklus von 15.000 Seiten sollte für ein Home Office mehr als ausreichend sein . Überlegen Sie bei der Verwendung am Arbeitsplatz sorgfältig, wie viele Personen an das Gerät angeschlossen werden und wie hoch die durchschnittliche Drucklast insgesamt ist.

Sie können über Wi-Fi, Wi-Fi Direct, Ethernet und USB problemlos eine Verbindung zu diesem Drucker herstellen. Es gibt auch Apps, mit denen Sie von mobilen Geräten oder Cloud-Diensten aus drucken können.

Hervorgehobene Funktionen

  1. Greifen Sie mit einem benutzerfreundlichen 2,7-Zoll-Farb-Touchscreen auf Einstellungen zu und ändern Sie sie
  2. Reduzieren Sie Kopien auf 25% oder vergrößern Sie sie in Schritten von 1% um 400%
  3. Der Flachbettscanner mit 1200 x 1200 dpi kann direkt in E-Mail- oder Cloud-Dienste scannen

2. Canon Farbbild KLASSE LBP622Cdw 

Müssen Sie Grafiken und Diagramme in Farbe drucken? Oder möchten Sie gelegentlich ein Farbfoto vom Gerät erhalten, während Sie viele Dokumente drucken müssen?

Betrachten Sie diesen Drucker, wenn die Antwort auf eine dieser Fragen Ja lautet.

Die Auflösung dieses Druckers von 600 x 600 dpi stellt sicher, dass Ihr Text in Dokumenten klar wiedergegeben wird und dass alle von Ihnen verwendeten grafischen Extras professionell wirken.

Auch wenn die Auflösung für dedizierte Fotodrucker viel niedriger zu sein scheint, liefert ein 600 x 600 dpi-Drucker, der mit den richtigen Druckmedien verwendet wird, und ein qualitativ hochwertiges Foto dennoch ein wunderschön aussehendes Foto.

Weitere Merkmale dieses Druckers sind ein 250-Blatt-Zufuhrfach. Dieses Fach bedeutet, dass Sie nicht immer die Papierladung im Auge behalten müssen.

Sie können auch über Wi-FI, Wi-Fi Direct, mobile Geräte und Cloud-Dienste eine Verbindung zu diesem Drucker herstellen.

Hervorgehobene Funktionen

  1. Selbst Duplexdruck ist mit 22 Seiten pro Minute schnell
  2. 1-Blatt-Steckplatz für manuellen Einzug für Zeiten, in denen spezielle Druckmedien benötigt werden
  3. Helfen Sie der Umwelt und Ihren Stromrechnungen mit einem ENERGY STAR-zertifizierten Drucker

3. HP Color LaserJet Pro M479fdw 

Die beiden Schlüsselfaktoren des HP Color LaserJet Pro M479fdw sind der hohe monatliche Arbeitszyklus und die beeindruckende Druckgeschwindigkeit beim Drucken in Farbe.

Der Arbeitszyklus beträgt 50.000 Seiten. Selbst wenn Ihr Büro durchschnittlich 1000 Seiten pro Tag umfasst, werden Sie diese Zahl nicht annähernd erreichen. Mehrere Benutzer können mit diesem Drucker synchronisiert werden, ohne ihn zu überarbeiten.

Ebenso bedeutet eine Druckgeschwindigkeit von 28 Seiten pro Minute in Farbe, dass wenn mehr als eine Person den Drucker verwenden muss, ihre Arbeit nicht lange in einer Druckwarteschlange steht. Es ist wirklich eine sehr effiziente Maschine .

Dieser Drucker druckt nicht nur im Duplexdruck, sondern scannt und kopiert auch im Duplexdruck. Dies ist ein zusätzlicher Bonus, da viele All-in-One-Maschinen diese Funktion nicht haben. Sie sparen Zeit und vermeiden Papierverschwendung an Ihrem Arbeitsplatz.

Hervorgehobene Funktionen

  1. Drucken Sie auf größeren Papierformaten bis maximal 8,5 × 14 Zoll.
  2. Hocheffizientes Scannen und Kopieren über einen automatischen 50-Blatt-Dokumenteneinzug möglich
  3. Verwalten Sie die Arbeit des Druckers mit einem supereinfach zu bedienenden 4,3-Zoll-Farb-Touchscreen

4. Bruder HL-L3210CW 

Mit einer hohen Auflösung von 2400 x 600 dpi kann dieser Farbdrucker von Brother Drucke von herausragender Qualität erstellen.

Als Dokumentendrucker finden Sie eine beeindruckende professionelle Qualität, die sich von allen anderen Druckern in dieser Preisklasse abhebt. Der Druck ist nicht nur in Schwarz gestochen scharf, sondern die Farbdrucke haben dank der höheren Auflösung auch zusätzliche Details.

Um diese zusätzliche Qualität zu erzielen, müssen Sie ein wenig Druckgeschwindigkeit opfern. 19 Seiten pro Minute sind jedoch nicht gerade träge und bringen Ihnen in etwas mehr als 5 Minuten ein 100-seitiges Dokument.

Zu den weiteren Funktionen gehört ein 250-Blatt-Zufuhrfach, das Sie daran hindern sollte, häufige Striche zum Drucker zu machen, um sicherzustellen, dass genügend Papier für Ihren Druckauftrag vorhanden ist. Dieses Zufuhrfach kann Medien von nur 4,1 × 5,8 Zoll bis zu einer maximalen Größe von 8,3 × 11,8 Zoll verarbeiten.

Der Drucker kann drahtlos angeschlossen werden und ist somit eine hervorragende Ergänzung für Ihr Büro.

Hervorgehobene Funktionen

  1. Das äußerst kompakte Design sorgt dafür, dass Sie im Büro viel Platz haben
  2. Der nützliche manuelle Zufuhrsteckplatz akzeptiert spezielle Druckmedien
  3. Dank des großen Ausgabefachs mit 150 Blatt können Sie problemlos in großen Mengen drucken

5. HP Color LaserJet Pro M255dw

Der letzte Drucker, den wir uns heute genauer ansehen, ist der HP Color LaserJet Pro M255dw.

Dieser Drucker verfügt über eine Auflösung von 600 x 600 dpi, mit der Sie einen klaren Text erhalten, der die Leser nicht zum Schielen bringt, da alles unscharf ist.

Die Druckgeschwindigkeit beträgt 22 Seiten pro Minute, unabhängig davon, ob Sie in Schwarz oder Farbe drucken. Dies ist eine anständige Geschwindigkeit , die Sie nicht ungeduldig auf Dokumente warten lässt.

Der monatliche Arbeitszyklus von 40.000 Seiten macht dies ideal für einen geschäftigen Arbeitsplatz. Mehrere Benutzer können über WLAN eine Verbindung zum Drucker herstellen.

Ein 250-Blatt-Zufuhrfach bedeutet, dass Sie das Gerät auch bei hoher Arbeitsbelastung nicht ständig nachfüllen müssen, um den ganzen Tag über grundlegende Druckaufträge auszuführen.

Schließlich kann dieser HP LED-Drucker Papier verwenden, das zwischen 3 × 5 “und 8,5 × 14” misst. Bei Bedarf gibt es auch spezielle Medienunterstützung für das Drucken von Umschlägen.

Hervorgehobene Funktionen

  1. Warten Sie nicht, bis sich ein Drucker aufgewärmt hat – drucken Sie ihn zuerst in 12 Sekunden aus
  2. Verwalten Sie den Druckerworkflow mit einem einfachen 2,7-Zoll-Touchscreen
  3. Der Drucker ist ENERGY STAR-qualifiziert und hilft Ihnen, Strom zu sparen

Kaufanleitung Für Led Drucker Test

A) Ein Beschluss

Die Auflösung Ihres Druckers hängt von den Hauptfunktionen ab, die Sie vom Gerät erwarten.

Für den einfachen Druck von Heimdokumenten reicht es mehr als aus, Aufgaben zu erledigen und einen Drucker mit einer Auflösung von 600 x 600 dpi zu verwenden, um die Art von Text zu erhalten, die Sie benötigen.

Wenn Sie nach etwas suchen, das schärferen, professionelleren Text erzeugt, sorgt ein Drucker mit 1200 x 1200 dpi dafür, dass Sie den professionellen Job erhalten, den Sie suchen.

Farb-LED-Drucker sollten mindestens eine Auflösung von 1200 x 1200 dpi bieten. Dies reicht aus, um scharfe Farbgrafiken auf einem Dokument zu erhalten. Dies ist eine niedrigere Auflösung als bei vielen Tintenstrahldruckern, aber seien Sie nicht beunruhigt. Der LED-Drucker mit dieser Auflösung kann herausragende Fotos drucken. Verwenden Sie einfach die richtige Papiersorte und stellen Sie sicher, dass Ihr Foto in erster Linie von guter Qualität ist.

B) Druckgeschwindigkeit

Der beste LED-Drucker wird in der Zeit, die zum Ausdrucken benötigt wird, ziemlich schnell sein. Dies ist einer der Vorteile von LED gegenüber Inkjet. Sie können Büroarbeit und Massendruck aufgrund der Geschwindigkeit, mit der sie drucken, viel besser erledigen.

C) Papierkapazität

Wenn Sie selten drucken, benötigen Sie lediglich einen LED-Drucker mit einem Zufuhrfach. Es wird kein großer Aufwand sein, gelegentlich die Druckmedien zu wechseln, wenn Sie verschiedene Papiersorten verwenden müssen.

Für ein Büro empfehlen wir jedoch, einen Drucker mit zwei Zufuhrfächern zu suchen. Dies gilt insbesondere für juristische Arbeiten, bei denen für die zu druckenden Dokumente manchmal Papier im Letter- und Legal-Format gemischt werden muss. Mit zwei Zufuhrfächern übernimmt der Drucker automatisch den Schalter und hält alles in Ordnung. Mit einem Zufuhrfach werden Sie manuell übertragen.

D) Arbeitszyklus

Behalten Sie den Arbeitszyklus von Druckern im Auge. Hier erfahren Sie ungefähr, wie langlebig der Drucker ist und wie schnell Probleme auftreten können.

Sie müssen über die Arbeitslast nachdenken, die Sie für den Drucker benötigen. Wenn Sie gelegentlich Dokumente drucken, müssen Sie kein Geld für einen Drucker ausgeben, der monatlich Zehntausende von Seiten drucken kann. Aber für die Büroarbeit brauchen Sie eine solche Figur.

Die besten 5 Led Drucker Test – Fazit

Wir haben uns einige der besten Schwarzweißdrucker angesehen und Ihnen sicherlich auch einige Optionen für den besten LED-Farbdrucker zur Verfügung gestellt.

Diese Drucker sind alle perfekt für den Heimgebrauch oder den Einsatz am Arbeitsplatz geeignet . Möglicherweise benötigen Sie einen Tintenstrahldrucker, um Fotos zu drucken. Mit den richtigen Einstellungen und Druckmedien können Sie jedoch einen beliebigen aus der Liste für diesen Auftrag verwenden.

Wenn Sie regelmäßig Dokumente drucken, sind dies die Drucker für Sie. Sie drucken schneller und effizienter als ein Tintenstrahl. Die Patronen halten auch länger und die meisten Tintenstrahldrucker haben einen viel niedrigeren monatlichen Arbeitszyklus.

 

Leave a Comment